text.skipToContent text.skipToNavigation

EcoBell2 SL External Charge

Rotationszerstäuber mit Außenaufladung

Speziell entwickelt für eine hohe Lackierleistung mit höheren Farbausflussraten ist der Hochgeschwindigkeits-Rotationszerstäuber EcoBell2 SL EC die perfekte Wahl, wenn es um elektrostatische Beschichtungen mit Wasserlacken geht. Angetrieben von einer Luftturbine arbeitet die EcoBell2 SL EC mit einer enorm hohen Drehzahl und verteilt das Beschichtungsmedium mit Hochspannung über ußenaufladeelektroden und mithilfe der Zentripetalkraft zuverlässig über die Glockentellerkante.

Kundenvorteile

  • Hohe Lackausflussraten bei max. Qualität
  • Maximale Applikationseffizienz
  • Auftragswirkungsgrad von bis zu 90 % möglich
  • Geeignet für Maschinen- und Roboterapplikation
  • Quick-Change-Technologie
  • Optimierte Glockentellerspülung
  • Zweifach Lenkluftsystem
  • Automatische Farbrohrzentrierung
  • Wirtschaftliche Wartung dank modularen Designs
  • Getestet nach Dürr Qualitätsstandards
  • ATEX Ex II 2G T4

Rabattgruppe
0
Dimensions
Ø244 x 283 mm
Abmessungen
Ø244 x 283 mm
Operating temperature
20 - 26 °C
Betriebstemperatur
20 - 26 °C
Transport temperature
-30 - 60 °C
Transporttemperatur
-30 - 60 °C
Storage temperature
10 - 40 °C
Lagertemperatur
10 - 40 °C
Temperature of media
20 - 25 °C
Medientemperatur
20 - 25 °C
rel. Humidity operation
60 - 70 %
rel. Luftfeuchtigkeit Betrieb
60 - 70 %
rel. Humidity transport
35 - 90 %
rel. Luftfeuchtigk. Transport
35 - 90 %
rel. Humidity storage
35 - 90 %
rel. Luftfeuchtigkeit Lagerung
35 - 90 %
Berstdruck
80 bar
Sprühabstand
200 - 240 mm
ATEX Marking
Ex II 2G T4, Ex II 3G T4
Dyn. pilot pressure
87,0 - 116,0 psi
ATEX-Kennzeichnung
Ex II 2G T4, Ex II 3G T4
EU-Baumusterprüfbescheinigung
PTB 13 ATEX 5001 X
Spritzstrahlbreite SB 50%
200 - 450 mm
EC type examination certific.
PTB 13 ATEX 5001 X
Compr. Air Quality ISO 8573-1
1:4:1
Druckluftqualität ISO 8573-1
1:4:1
Dyn. Steuerdruck
87,0 - 116,0 psi
Spray jet width SB 50%
200 - 450 mm
Dyn. connection pressure P1
87 - 116 psi
Spray Distance
200 - 240 mm
dyn. Anschlussdruck P1
87 - 116 psi
Painting velocity
0,2 - 0,6 m/s
Connection pressure
44,0 - 290,0 psi
Air Consumption Turbine
100 - 730 Nl/min
Anschlussdruck
44,0 - 290,0 psi
Flow rate of media, max.
700 ml/min
Air consump. turbine bearing
60 Nl/min
Bahngeschwindigkeit
0,2 - 0,6 m/s
Burst Pressure
80 bar
Typical shaping air with HT
100 - 350 Nl/min
Luftverbrauch Turbine
100 - 730 Nl/min
rpm, max.
70000 rpm
Luftverbrauch Turbinenlager
60 Nl/min
rpm range
8000 - 70000 rpm
Shaping air 1
450 Nl/min
Lenkluft 1
450 Nl/min
Typical rpm
15000 - 55000 rpm
Shaping air 2
440 Nl/min (10m Flange paket)
Lenkluft 2
440 Nl/min (10m Flanschpaket)
typische Lenklüfte mit HS
100 - 350 Nl/min
Viscosity
50 - 180 mPa.s
Viskosität
50 - 180 mPa.s
Hochspannungsbereich
80 kV
Drehzahl, max.
70000 rpm
Durchfluss, max
700 ml/min
Drehzahlbereich
8000 - 70000 rpm
typische Drehzahlen
15000 - 55000 rpm
Strombereich
400 µA
Flow rate at 70.000rpm, max.
350 ml/min (10m Flange paket)
Typical flow rate
80 - 350 ml/min
High voltage range
80 kV
Durchfluss bei 70.000rpm, max.
350 ml/min (10m Flanschpaket)
typischer Durchfluss
80 - 350 ml/min
Current range
400 µA

Elemente pro Seite: 12 | 24 | 36

Elemente pro Seite: 12 | 24 | 36